2. Analyse, Ideenfindung, Konzept



Durch das Vorgespräch habe ich eine gewisse Vorstellung von Ihrem Vorhaben. Bei einer gemeinsamen Ortsbegehung wird diese konkreter und vertieft sich.

Die Rahmenbedingungen werden festgeklopft: Erheben der letzten Baugenehmigung, geltendes örtliches Baurecht ...
Bereits vorhandene Ideen werden in massstäbliche Skizzen festgehalten. Ich beschäftige mich mit dem Bestand aus der Sicht des Architekten: welche Chancen stecken in der Aufgabe, dem Gebäude. Eine ganzer Fächer an Möglichkeiten breitet sich aus.

In gemeinsamen Besprechung kristalisiert sich heraus, was für Sie so interessant ist, dass sie es verfolgen wollen. Das Konzept für das weitere Vorgehen verdichtet sich. Varianten und Alternativen stehen aber noch im Raum.

Dieses muss sein, jenes wäre schön, ... wenn der Nutzen in einem vernünftigen Verhältniss zu den Kosten > steht.


Beispiel einer Analyse - weitere Informationen > zu diesem Projekt.
Dipl. Ing., freier Architekt
 
Hanspeter Höhn
 
Atelier für Gebrauchsarchitektur
Logo Atelier für Gebrauchsarchitektur, Stuttgart
  • Kontakt / home
  • Leistungen
  • Projekte
  • Philosophie
  • Themen
  • 日本語
  • < zurück   weiter >